Aktuelles
Beach, Chill & Grill 2014!

· ·

Heißer Sand, schnelle Bälle, kühle Drinks, frisch Gegrilltes, entspannte Beats? It's time for Beach, Chill & Grill 2014!

Am 26. Juli veranstaltet die Junge Union Rheinböllen gemeinsam mit dem Team des Bistro Aquafun und dem Freizeitbad Rheinböllen wieder ihr alljährliches Beachvolleyballturnier „Beach, Chill & Grill“ auf dem Außengelände des Freizeitbads in Rheinböllen.

#BEACH |
Eingeladen sind alle, die Spaß am gemeinsamen Beachvolleyballspielen haben, egal ob Profis, Anfänger, Sportbegeisterte, Feierabendspieler, Freundeskreise, Firmenteams, Vereine oder Spontanteams. Das Ganze ist aber natürlich ein Amateur-Turnier und der Spaß steht klar im Mittelpunkt!

#CHILL |
Natürlich sind auch alle eingeladen, die einfach nur mal so vorbeischauen, auf der Liegewiese entspannen, sonnenbaden, etwas essen, ihr Team anfeuern oder sich die Spiele anschauen möchten! Für gute Musik ist natürlich wie immer gesorgt!

#GRILL |
Für kühle Drinks und frisch Gegrilltes sorgt an diesem Tag, wie in den Vorjahren, das Team des „Bistro Aquafun“! Und natürlich gibt’s auch wieder kühles Eis im Bistro!

#FACTS |
* Samstag, den 26. Juli um 15:00 – Teams bitte wegen Anmeldung bereits gegen 14:30 kommen
* Jedes Team besteht aus mindestens 4 Spielern plus maximal 2 Ersatzspielern
* Für jedes teilnehmende Team werden 8 Euro Startgebühr veranschlagt.
* Die maximale Teamzahl beträgt 16. Hier gilt: First come, first served.
* Die siegreichen Teams erwarten Pokale und Medaillen!

#SPECIALS |
Woche für Woche präsentieren wir euch exklusiv hier auf Facebook unsere Specials zum diesjährigen #BCG! Und es wird auch etwas zu gewinnen geben :-)

#REGISTRATION |
Team-Anmeldung (Team-Name, Wohnort, Spielernamen) bei Andreas Klein oder Marian Bracht oder per Mail an beachen@ju-rheinboellen.de!

Im Anschluss an das Turnier und die Preisverleihung kann der Abend bei Gegrilltem, Drinks und guten Beats entspannt ausklingen. Wir freuen uns auf euch!

Euer Team von #BCG14!

Hier geht's zum Facebook-Event!

« Union freut sich über klare Mehrheit im Rheinböllener Stadtrat „Beach, Chill & Grill“ lockte Beachvolleyballfreunde nach Rheinböllen »