Aktuelles
„Beach, Chill & Grill“ lockte die Massen nach Rheinböllen

· ·

Rheinböllen. Das 6. Beachvolleyballturnier „Beach, Chill & Grill“ lockte in diesem Jahr rund 200 Volleyballfreunde ins Rheinböller Freizeitbad. Bei bestem Wetter konnte zudem ein Rekord an teilnehmenden Teams verzeichnet werden. So viele, dass die Veranstalter der Jungen Union sogar zwei Tage vor Start des Turniers die Teamanzahl begrenzen mussten. Am Ende spielten 16 Teams von nah und fern um den begehrten Pokal.

In diesem Jahr konnten wir erstmals Beachvolleyballfreunde aus weiten Teilen von Rheinland-Pfalz begrüßen. Neben Mannschaften aus der Hunsrück-Region spielten auch Teams aus Ahrweiler, Mainz und Trier mit“, so der stellvertretende JU-Vorsitzende Andreas Klein.

Bei sommerlichen Beats und einer großen Liegewiese kam auch das „Chill“ für die meisten der 200 Besucher nicht zu kurz. Für den Faktor „Grill“ sorgte an diesem Tag wieder das Bistro Aquafun.
Unter Ovationen des Publikums spielten die Teams bis spät in den Abend hinein. Am Ende stand das Team „Milas“ vom Jugendzentrum Sohren als Sieger fest. Auf Platz 2 landeten die Lokalmatadoren „Habschboys Rheinböllen“, die sich im Finale „Milas“ geschlagen geben mussten. Im Spiel um Platz 3 konnte sich das Team von „Blobby Volley Boppard“ gegen das Spabrücker Team „Cold Schmetterhänd“ durchsetzen. Zuvor war es in 24 Spielen und 4 Gruppen um den Einzug in die Endrunde gegangen.

„Wir danken allen Helfern, den vielen Teilnehmern und den Besuchern für ein erfolgreiches und gut besuchtes Turnier, das sich inzwischen etabliert hat“, so der Vorsitzende Marian Bracht zum Abschluss des Tages, „unser Dank gilt ebenfalls dem Roten Kreuz Rheinböllen, das in diesem Jahr einen verletzungsfreien Verlauf des Turniers sichergestellt hat.

Die Junge Union Rheinböllen, die Verbandsgemeinde Rheinböllen und das Bistro Aquafun freuen sich bereits auf das Turnier im kommenden Jahr. Alle Bilder des Turniers findet ihr hier.

Die teilnehmenden Teams im Überblick:

•    The Old Fighters Rheinböllen
•    Beachmücke Liebshausen
•    Die Habschboys Rheinböllen
•    C-Jugend JSG Rheinböllen
•    Havana Beachboys
•    Junge Union Mainz-Bingen
•    Cold Schmetterhänd Spabrücken
•    3 Engel für Kuni Rheinböllen
•    Team Schreck
•    TV Hackedicht Schöneberg
•    FC Weizenhausen
•    Blobby Volley Boppard
•    Junge Union Ahrweiler
•    Milas JUZ Sohren
•    Volleyballfreunde Ellern/Seibersbach
•    Junge Union Rheinböllen & Hacker

« Junge Union lädt zu Beachvolleyballturnier Junge Union und CDU engagieren sich bei Kinderferienaktion »