Aktuelles
8. Bierfest in Rheinböllen

· ·

Rheinböllen Die CDU und die JU luden zum Bierfest ein - und viele kamen: Dr. Werner Langen, MdEP; Hans-Josef Bracht, MdL; Franz-Josef Lauer, Verbandsbürgermeister; dazu ganz viele Ratsmitglieder aus der Region. Es war fast ein Familienfest mit vielen Gästen! Selbst Ortsbürgermeister Siggi Herrmann, obwohl von "der anderen Partei", schaute kurz vorbei. Nur das Wetter spielte nicht mit, was aber den Diskussionen keinen Abbruch tat.

 

 

Und so begannen auch viele Gespräche: "Wetter hätte besser sein können!" Doch politische Gespräche waren untereinander ebenfalls angesagt, aber das Bier war die Hauptsache, mehrere Biersorten standen zur Auswahl, natürlich auch alkoholfreie Getränke!

Auch wenn Wahlkampfzeit ist, alles in allem sollte es keine politische Demonstration werden, sondern einfach ein gemütliches Beisammensein der vielen Wahlkämpfer und Wahlhelfer, um den Stress der letzten Wochen zu vergessen und die Aufgaben der nächsten Wochen noch nicht zu bedenken.

Über die Kommunalwahl wird im Kreis durchaus diskutiert, jedoch die Europawahl hat sich - bis auf einige wenige Plakate der Kandidaten - noch nicht in den Köpfen der wahlberechtigten Bevölkerung festsetzen können. Der Europaabgeordnete Dr. Werner Langen nahm die Gelegenheit wahr und erläuterte im Interview die Gründe, warum die Menschen unbedingt zur Europawahl gehen sollten.

 

 

Mehr zu diesem Thema, die Interviews und weitere Bilder finden Sie unter www.mehr-hunsrueck.de

« Junge Union nimmt sich Jugendraum-Problematik an Junge Union auf der CDU-Wahlkampfkundgebung in Dörth mit dabei! »