Aktuelles
Junge Union und CDU beteiligen sich an Kinderferienaktion

· ·

Rheinböllen. Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Junge Union gemeinsam mit dem CDU-Ortsverband Rheinböllen-Dichtelbach-Erbach wieder an der Kinderferienaktion der Verbandsgemeinde Rheinböllen.

 

Zur Freude vieler Kinder boten diese, wie bereits in den vergangenen Jahren, am Dienstagmorgen einen gemeinsamen Ausflug in das Rheinböller Freizeitbad an. Um 10.00 Uhr traten die 20 Kinder den Fußmarsch zum Schwimmbad an. Mittags sorgte das „Bistro Aquafun“ für das leibliche Wohl. Gegen 15.00 Uhr kamen die Kinder zwar erschöpft, aber dennoch voller Begeisterung zur Eich zurück.

 

„Wir freuen uns immer wieder, einen Tag mit den Kindern zu verbringen und so das abwechslungsreiche  Programm der Kinderferienaktion in der Verbandsgemeinde Rheinböllen zu unterstützen“, so die beiden JU‘ler Meike Helwig und Dustin Hawryluk.

 

 

Die JU-Vorsitzenden Marian Bracht und Christian Klein sicherten am Ende zu, gerne auch im kommenden Jahr wieder diesen Beitrag zur Ferienaktion leisten zu wollen.

 

 

« 14 Teams „beachten“ um die Wette Junge Union steigt in den Blaumann »