Aktuelles
Junge Union hilft bei Neujahrsempfang

· ·

Rheinböllen. Am 13. Januar 2012 fand im KiR der 7. Neujahresempfang der CDU im Rhein-Hunsrück-Kreis statt. Als Gastredner konnte der CDU-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Hans-Josef Bracht mit Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert wieder einen politischen Hochkaräter begrüßen.

Seine Rede fand großen Zuspruch bei den anwesenden Mitgliedern des Gemeindeverbandes der Jungen Union (JU) Rheinböllen. 

„Herr Lammert hat klare Worte gefunden, er schaffte es für komplexe Sachverhalte einfache und erklärende Worte zu finden“, zeigten sich die JU-Vorstandsmitglieder Marie-Sophie Rosenbaum und Andreas Klein von der Rede des Bundestagspräsidenten begeistert.

 

Auch in diesem Jahr halfen die JU‘ler an der Garderobe und im Getränkeausschank in der Halle, was auf großen Zuspruch bei den rund 500 anwesenden Gästen stieß.

 

 

 


Weitere Bilder gibt's hier im Album!


Den Bericht der Rhein-Hunsrück-Zeitung zum NJE findet ihr hier.

« Junge Union und CDU stehen für nachhaltige Jugendarbeit Zwei Rhein-Hunsrücker im JU-Bezirksvorstand »