Aktuelles
Junge Union startet Online-Mitgliederaktion

· ·

Die Junge Union im Kreisverband Rhein-Hunsrück hat vergangenen Freitag die Mitgliederkampagne „Lust reinzuschauen?“ im sozialen Netzwerk Facebook gestartet.

 

„Ziel der Kampagne ist es zu zeigen, wer die Köpfe hinter der Jungen Union sind. Zu diesem Zweck haben sich rund 30 unserer JU’lerinnen und JU’ler dazu bereit erklärt, zu zeigen, dass sie Teil der JU sind und sich ehrenamtlich politisch engagieren“, so der JU-Kreisvorsitzende Tobias Vogt aus Buch zum Start der Kampagne.

 

Die Aktion findet man auf der Seite der JU Rhein-Hunsrück www.facebook.com/JUrhk oder direkt unter http://on.fb.me/Lust_reinzuschauen

 

 

« Junge Union fordert Transparenz Junge Union lädt zu Brunch im Hawks - 18. März 2012 »