Aktuelles
Marcel Blieske aus Mörschbach künftig im CDU-Vorstand

· ·

Rheinböllen. Marcel Blieske aus Mörschbach wird die Junge Union (JU) Rheinböllen künftig im Vorstand des CDU-Gemeindeverbands Rheinböllen vertreten.

Die Mitgliederversammlung wählte den 29 Jahre alten Speditionskaufmann einstimmig zum Beisitzer im neuen Vorstand. Blieske hatte im vergangenen Jahr auf der Liste der CDU für den Rheinböller Verbandsgemeinderat kandidiert. Er folgt damit Ben Kunz und Marian Bracht, die beide nicht mehr für den Vorstand kandidiert hatten.

Vorsitzender bleibt mit einem Ergebnis von 100% der abgegebenen Stimmen Thomas Meurer aus Ellern. Ebenfalls alle Stimmen der anwesenden Mitglieder erhielten Karl-Ludwig Kasper aus Benzweiler und Wulf-Hagen Lorenz aus Rheinböllen, die damit als stellvertretende Vorsitzende gewählt wurden. Neben Marcel Blieske machen folgende neun Beisitzer den neuen Vorstand komplett: Stephan Sonnet (Dichtelbach), Bernadette Oberthür (Rheinböllen), Andrea Sehn-Henn (Benzweiler), Karl-Heinz Hölz (Erbach), Martina Schön (Liebshausen), Werner Lichter (Mörschbach), Marco Börschinger (Riesweiler), Friedhelm Wendling (Ellern) und Heinz-Ludwig Kub (Kisselbach).

“Wir freuen uns, dass wir künftig weiterhin mit einem jungen Vertreter im CDU-Vorstand dabei sind”, erklärte der Rheinböller JU-Vorsitzende Marian Bracht im Anschluss an die Wahl, “wir wünschen Marcel alles Gute für seine Arbeit im neuen Vorstand!”

« Junge Union informiert sich über Planungen zur Hunsrückquerbahn Pro & Contra: Junge Union diskutierte kontrovers über Hunsrückbahn! »